Aktuell
Meldungen
Archiv
Termine
Vorstands-News
Der SVN
Allgemeines
Kontaktadressen
Regionalverbände
Satzung
Sponsoren
Vereinsdatenbank
Feedback
Impressum
Login
 
Meldungen suchen

Hier können sie Meldungen suchen, die bereits archiviert wurden.

29er Trainingskooperation mit den Niederlanden
15.11.2009 | Autor: Admin | Druckversion

Am vergangenen Wochenende waren einige Teams aus Niedersachsen von der niederländischen Klassenvereinigung zu einem Training in Muiden(Ijsselmeer) eingeladen.
Krankheitsbedingt konnten nur Leonie Meyer und Hannah Schmitz daran teilnehmen.
Es herrschten zum Teil eisige Temperaturen, ein stetiger leichter Wind bescherte aber dennoch optimale Trainingbedingungen.
Trainiert wurden die Segler von Sven Karsenbarg, einem ehemaligen Top-Tornadosegler, der sich aber auch im Skiff bestens auskennt.
Die niedersächsischen Seglerinnen lernten neue Übungen kennen, bekamen Trimmtipps und erfuhren, dass der niederländische Segler nicht so schnell friert, wie der niedersächsische. ... mehr

 
Hochkarätige Auszeichnung für die Seglervereinigung Hüde - Die SVH erhielt einen Jubiläumspokal des Deutschen Segler Verbandes
04.11.2009 | Autor: Admin | Druckversion
Die Seglervereinigung Hüde (SVH) erhielt aus den Händen des Präsidenten des Deutschen Segler Verbandes (DSV), Rolf Bähr, einen Jubiläumspokal wegen "ausgezeichneter Leistungen ihrer Mitglieder".
Alle 2 Jahre vergibt der DSV anlässlich der Eröffnungsfeier seines Seglertages an bundesweit maximal neun Mitgliedsvereine diese Auszeichnung. Damit werden Vereine geehrt, die sich im Bereich der Meisterschaften besonders hervorgetan haben.
Der 1.Vorsitzende der SVH, Uwe Fischer, konnte am 9.Oktober diese Auszeichnung in Friedrichshafen am Bodensee entgegen nehmen. Er stand mit Pokal und Urkunde neben so erfolgreichen und bekannten Segelclubs wie dem Kieler Yacht Club oder dem Düsseldorfer Yacht Club. Zum ersten Mal wurde ein Segelverein vom Dümmer geehrt. Als einziger Club aus Niedersachsen. ... mehr


Link: Urkunde des DSV
 
Erfolgreicher Saisonabschluss der SVN-Windsurfer
01.11.2009 | Autor: Admin | Druckversion

Zum Saisonabschluss gab es für die SVN Windsurfer noch ein einwöchiges Trainingslager in Kiel Schilksee, das zu gleich auch interessierten Nachwuchssurfern zum Kennenlernen des Trainings offen stand. Als Trainingsschwerpunkt war zuvor das Manövertraining auf dem Kurzbrett festgelegt worden. Und als wäre ein Abkommen mit Petrus geschlossen worden, blies der Wind konstant über sechs Tage mit um die 20 Knoten aus Nord. Der Surf- und Trainingsspaß war garantiert, einziges Manko waren die durch den Nordwind bedingten eisigen Temperaturen. Neben dem reinen Wassertraining gab es Einheiten in der Sporthalle und im Schwimmbad sowie ein teamorientiertes Klettern im Hochseilgarten. Die SVN Windsurfer gehen damit nach einer erfolgreichen Saison in die Winterpause, die jedoch nicht von allzu langer Zeit sein wird. Spätestens Ende Januar geht es wieder auf das Wasser. ... mehr

 

Beitrag senden

Haben Sie einen interessanten Beitrag für unsere Seite? mehr


© SVN e.V. 2004-2011, optimiert für eine Auflösung von 1024 x 768
WEB//NEWS Newsmanagement - © by Stylemotion.de
Tooltip Script - © by Walter Zorn