Trainingslager bei traumhaften Bedingungen

Am ersten Wochenende in den Sommerferien machten sich die Segler der Leistungsgruppe Weser-Ems auf den Weg zum YStM am Steinhuder Meer, um sich dort intensiv auf die Deutsche Meisterschaft Ende Juli vorzubereiten. Ein wichtiges Ziel war es, dass die jungen Segler sich auf dem größten niedersächsischen Binnensee zurechtfinden   und sich besondere Landmarken wie den Kalimanscharo einprägen […]

Breitensporttraining Zweihand am Kleinen Meer

Am Wochenende vom 19. und 20. Mai fand auf dem Kleinen Meer ein Umsteiger- und Fortgeschrittenentraining auf dem Teeny und 420er mit Nele Marie Willms statt. Einige Jugendliche hatten die Möglichkeit an diesem Wochenende in den 420er reinzuschnuppern, da sie nach der Deutschen Jüngstenmeisterschaft im Teeny in diesem Sommer umsteigen wollen.

Sailing Team Weser Ems startet in Malente

Über das lange Christi Himmelfahrt-Wochenende machten sich 5 ostfriesische Teeny-Teams auf den Weg in die Holsteinische Schweiz, um vor der Kulisse des berühmten Immenhofes auf dem Kellersee zu segeln. An diesem Wochenende gab es neben einem Vortraining eine dreitägige Regatta beim Segelverein Malente. Besonders diese Regatta dient in der Seglerszene zur Leistungstbestimmung für die Deutsche […]

Segeln in Italien auf dem Lago di Garda Breitensporttraining des RV Weser Ems

Am ersten Breitensporttraining des Jahres 2018 nahmen 10 junge Segler des Regionalverbandes Weser Ems teil. Teams aus Wilhelmshaven waren ebenso vertreten, wie Segler aus Emden, Leer, Greetsiel und anderen Orten der Region.

Gelungener Einstieg in den Regattasport

Drei ostfriesische  Teams der Leistungsgruppe Teeny des Regionalverbandes Weser Ems, machten sich mit ihren Booten auf den Weg nach Hamburg, um auf der Außenalster ihre erste Ranglistenregatta zu segeln.

Breitensporttraining auf dem Zwischenahner Meer

Vom 16.09. bis 17.09 fand auf dem Zwischenahner Meer das fünfte Breitensporttraining des Verbands statt. Ausrichter  dieser Maßnahme war diesmal der ZSK und von allen Teilnehmern wurde die tolle Willkommenskultur wahrgenommen, die dort am Verein herrscht. 

Breitensporttraining am Kleinen Meer

Vom 23. bis zum 25. Juni fand am Kleinen Meer ein Training des Regionalverbandes Weser-Ems statt, bei dem es darum ging, Kindern das Segeln auf den Zweihandbooten, 420er/ Teeny, näherzubringen. Schon an Pfingsten konnten die Kinder unter dem Verbandstrainer, Siebo Willms, das Zweihandboot kennenlernen und erste Trainings-erfahrungen mit diesem sammeln. Dies wurde am Wochenende fortgesetzt.

420er Breitensporttraining am Dümmer See

Am 10. und 11. Juli haben wir uns zum zweiten Mal in diesem Jahr mit vier Booten zusammengefunden, um mit Christian Swatosch gemeinsam 420er zu trainieren. In ähnlicher Konstellation waren wir bereits über Ostern am Gardasee. Dieses Mal reisten die Teams aus aus ganz Niedersachsen an den Dümmer.

Kooperationsvereinbarung zur Förderung der Jugend im Segelsport beschlossen

Sechs Segel- und Wassersportvereine der Region haben am Dienstag, 25.04.2017, einen Kooperationsvertrag zur Förderung des Segelsports für junge Seglerinnen und Segler beschlossen. Kinder und Jugendliche aller kooperierenden Vereine sollen in Zukunft an allen Segel-Trainingsmaßnahmen jedes Kooperationsvereins teilnehmen können.

Gelungenes Segeltraining auf dem Kleinen Meer

Über Pfingsten richtete der Wassersportverein Emden eine Trainingsmaßnahme für den Regionalverband Weser Ems aus. Das Besondere an dieser Maßnahme war, dass zwei Veranstaltungen parallel zueinander durchgeführt wurden. Zum einen fand ein intensives Starttraining für die Optis statt, zum anderen ein Umsteigerlehrgang auf das 2 Mann Boot Teeny.