Inklusionspreis 2016

Inklusion im Sportverein heißt: Menschen mit und ohne Behinderung sind gemeinsam aktiv – sowohl auf dem Spielfeld als auch in der Gremienarbeit. Der LSB will auch in diesem Jahr wieder drei Vereine auszeichnen, die sich auf den Weg gemacht haben, Inklusion vor Ort zu leben. Bewerbungsschluss ist der 20. Oktober.

Die Teilnahme am Inklusionspreis ist ganz einfach:

  1. Laden Sie das Berwerbungsformular herunter
  2. Beschreiben Sie, wie Sie Inklusion in Ihrem Verein umsetzen und wie Menschen mit Behinderung am Vereinsleben teilhaben.
  3. Fügen Sie Ihrer Bewerbung wenn möglich aussagekräftige Fotos Ihrer Inklusionsarbeit bei.
  4. Schicken Sie Ihre Bewerbung per Post oder E-Mail bis zum 20.10.2016 an den LSB Niedersachsen e.V..

Die Auswahl der Preisträger erfolgt durch eine voim LSB Niedersachsen e.V. eigesetze unabhängige Jury.

Es warten Preise im Gesamtwert von 10.000 € auf die Teilnehmer!

Weitere Infotmationen erhalten Sie auf der Website des LSB Niedersachsen.

Downloads

Flyer Inklusionspreis 2016

Inklusionspreis Ausschreibung 2016

Rundschreiben Landesfachverbände

Weitere interessante Beiträge
0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.