Der Regionalverband Weser-Ems

Im Nordwesten von Niedersachsen  hat der größte Regionalverband des SVN seine Wassersportreviere. Fast 11.000 Mitglieder in 89 Wassersportvereinen werden durch diesen Regionalverband vertreten. Nicht nur die Menge an Vereinen, sondern auch die vielschichtigen Aufgaben, durch die unterschiedlichen Revier haben es nötig gemacht, dieses Gebiet in 6 Reviere zu unterteilen, die durch Reviervertreter repräsentiert werden. In regelmäßigen Treffen findet ein Informationsaustausch zu aktuellen Themen mit dem Vorstand des Verbandes statt. Dieser Vorstand besteht aus einem 1. und 2. Vorsitzenden, einem Kassenwart, einem Schriftführer, einem Jugendwart, einer Frauenbeauftragten und dem Lehr- und Sportwart.

Das Aufgabenspektrum umfasst neben Befahrensregeln des  Weltkulturerbes Wattenmeer, auch Schleusen und Öffnungszeiten der Kanäle und Wasserschifffahrtsstraßen der Region. Aber auch Wasserzustandsberichte der Binnenmeer und Seen, Regatten, Verschlickung usw. gehören zu den Aufgaben-gebieten des Verbandes.

Durch den  Lehr.- und Sportwart  werden in Zusammenarbeit mit der Frauen-beauftragen  regelmäßige Fort- und Weiterbildungen  angeboten.

Die Aufgabe des Jugendwartes ist es, Schnittstelle zwischen der Vereinsjugend und dem Verband zu sein. Auch das Angebot von Breitensportmaßnahmen und Verbandstraining gehört zu seinen Aufgaben.

Mit dem 1. und 2. Vorsitzenden und dem Schriftführer verfügt der Verband über ein starkes Team, um die Interessen der Vereine des Verbandes beim Landessegler-verband und dem DSV zu vertreten.

  • 11.000

    Mitglieder

  • 89

    Mitgliedsvereine

  • 6

    Reviere

Vorstand

Jonny Janssen

Jonny Janssen

1. Vorsitzender
Peter Buchmann

Peter Buchmann

Lehr- & Sportwart
Siebo Willms

Siebo Willms

Jugendwart

News aus der Region